Artikelformat

#BandAid30

Afrika

Ist das wirklich schon 30 Jahre her?!
Damals rief der Musiker Bob Geldorf die “Band Aid” ins Leben, um mit dem Song “Do they know it`s Christmas time” Geld gegen den Hunger in Afrika zu sammeln. Jetzt gibt es eine Neuauflage, auf Deutsch: Eine Spendenaktion im Kampf gegen Ebola. Brauchen wir das?

 

“Wir feiern unsere Feste
Doch wir sehen nicht wie sie fallen
Der Tod kennt keine Feiertage
Und schon ein Kuss kann tödlich sein
Kein Abschied und keine Umarmung
Jeder stirbt für sich allein
Do they know it’s Christmas Time (…)?”

Die Spendensaison beginnt und das #BandAid30-Projekt macht den Auftakt. Aber brauchen wir die Advents- und Weihnachtszeit wirklich, um die eigene Komfortzone zu verlassen und uns vom Leid Anderer berühren zu lassen? Was steckt hinter der Spendendynamik? Und ist eine genauere Analyse letztlich ein Blick in den Spiegel?!

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.