Permalink

Ökumene heute?!

“Warum haben wir noch zwei Kirchen? Katholiken und Protestanten sind sich längst nähergekommen. Aber viele Würdenträger hegen und pflegen das Trennende. Dabei müssten die Christen gerade jetzt zusammenstehen…” titelte Die Zeit am vergangenen Donnerstag passend zum Pfingstwochenende keck. Wie halten … Weiterlesen

Permalink

Asyl

Bundesarbeitsministerin Nahles empfiehlt im Religionsunterricht über Flüchtlinge zu sprechen. Dort könne diskutiert werden, wie der Zuzug die Zukunft der Kinder betrifft. Die Kinder könnten hier auch ihre Ängste äußern (vgl. http://www.domradio.de/themen/kirche-und-politik/2015-10-27/nahles-im-religionsunterricht-ueber-fluechtlinge-reden ). Vor allen Dingen der Religionsunterricht sei geeignet um … Weiterlesen

Permalink

Kein Kopftuch bei der Arbeit im christlichen Krankenhaus

Angemessen, unfair oder schlichtwegs unverschämt? Bei einem konfessionellen Arbeitgeber angestellte Krankenschwestern müssen im Dienst ihr Kopftuch abnehmen. So entschied dieser Tage das Bundesarbeitsgericht Erfurt (vgl. z.B. Spiegel Online, FAZ.NET und Welt.de. – Zur Begründung hieß es, Mitarbeitende kirchlicher Einrichtungen seien … Weiterlesen

Permalink

Waffenlieferung? Auslandseinsatz? Gerechter Krieg?

Geht die Schutzverpflichtung Deutschlands so weit, dass die Lieferung von Waffen in das irakische Kriegsgebiet gerechtfertigt ist? Betroffenheit wegen der Verfolgung, Wut wegen der Brutalität des IS und ein glücklicherweise gerade in Deutschland weit verbreitetes unbestimmtes Gefühl, dass Krieg nicht … Weiterlesen